Hofmann Röttgen - Landschaftsarchitekten BDLA - Bürophilosophie

Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild Hofmann Roettgen Limburgerhof Landschaftsarchitekten Galeriebild

Bürophilosophie

Wir verstehen uns als ein Team engagierter Planer, das bei der Gestaltung aller Arten von Freiräumen mitwirkt. Wir möchten ein lebenswertes Wohn- und Arbeitsumfeld gestalten, indem wir vielfältig nutzbare, ausdrucksstarke Freiräume planen und so mithelfen, den Charakter eines Ortes, einer Siedlung oder einer Wohnanlage zu prägen bzw. heraus zu arbeiten.
Freiräume schaffen, die Menschen ein lebenswertes Wohn- und Arbeitsumfeld bieten.
Auch nach über fünfzehn Jahren, in denen das Büroteam, die Räumlichkeiten und die Aufgaben ständig gewachsen sind lässt sich unser Ziel noch so schlicht und anspruchsvoll wie zur Zeit der Bürogründung beschreiben.
Dieser Anspruch bedeutet für uns im Großen wie im Kleinen vielfältig nutzbare, ausdrucksstarke Freiräume zu gestalten und mitzuhelfen, den Charakter eines Ortes heraus zu arbeiten und zu prägen.
Wir sehen die Chance, durch qualitative Planung zu langfristig sinnvollen Lösungen zu kommen. Qualitative Planung heißt für uns gestalterisch-ästhetische Ziele, Nutzeransprüche, wirtschaftliche Aspekte / finanzielle Möglichkeiten und ökologische Aspekte in einem stimmigen Konzept zusammenzuführen.
Dabei geht es nicht um aufwendige Freiraummöbelierung oder reine Begrünungsmaßnahmen. Vielmehr kann die gründliche Auseinandersetzung mit der jeweiligen planerischen Fragestellung zu einfachen und guten Lösungen führen.
Die Pflanze als zentraler grüner Werkstoff der Landschaftsarchitekten stellt in unseren Planungen immer einen hohen Stellenwert dar.
Bei allen Planungen begrüßen wir einen umfassenden Planungsansatz, der der Bedeutung frühzeitiger Zusammenarbeit zwischen Bauherren, Hochbauarchitekten, anderweitigen Fachplanern und Landschaftsarchitekten Rechnung trägt.

Arbeitsweise

Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch folgende Punkte aus: